Camping Hacks

Tipps für einen tollen Camping Urlaub

Gehst du auch so gerne campen wie wir? Ja? Dann ist dieser Beitrag perfekt für dich! Wir möchten dir ein paar super Tipps an die Hand geben, wie dein Camping Urlaub entspannt und wunderschön wird - ohne, dass du vorher zu viel Stress hast und stattdessen auch noch entspannt und nachhaltig unterwegs bist.

Tipp 1: Urlaub während der „Nebensaison“

Dieser Tipp ist wichtig, wenn du beim Campen nicht allzu viel Trubel auf Campingplätzen um dich herum haben möchtest. Denn dann ist die Nebensaison, also in den Frühlings- und Herbstmonaten, perfekt für dich geeignet. In dieser Zeit sind noch nicht so viele Touristen unterwegs und du kannst diese ruhige Zeit wunderbar zur Erholung nutzen!

Tipp 2: Plane deinen Camping Urlaub sorgfältig

Bevor es mit dem Campen losgeht solltest du deinen Urlaub sorgfältig planen. Schaue, welche Camping Orte es in deiner Nähe gibt, wo du auch im Zelt campen kannst, ohne gegen Regeln zu verstoßen und welche die schönsten Spots sind, um dort tolle Zeit in der Natur zu verbringen. Eine Notiz-App auf dem Handy hilft dir, einen Plan zusammenzustellen. Was solltest du alles mitnehmen und welche Reiseideen willst du festhalten? 

Tipp 3: Denk an deine Ausrüstung

Es gibt wahrscheinlich nichts Schlimmeres, wenn du deinen Camping Trip am Wochenende planst, aber dann feststellst, dass du keinen Brennstoff mehr für den Herd hast, deine Becher und Teller noch dreckig sind oder das Zelt undicht ist. Deswegen ist es wichtig, dass du vorher deine ganze Ausrüstung durchschaust und dir notierst, was du eventuell noch brauchst – hierbei solltest du versuchen, alles zu reparieren, was man noch benutzen kann und nicht sofort neue Dinge zu kaufen.

Tipp 4: Essensplanung ist wichtig 

Natürlich solltest du auch an Essen denken. Es reichen meist nicht nur ein paar Konserven und ein Gaskocher aus – immerhin willst du ja eine ausgewogene und leckere Ernährung haben, auch beim Campen. Kaufe deswegen vorher ein paar Basic Lebensmittel wie Pflanzendrinks/Milch, Nudeln, Brot, Knabberzeug für die Kids und Gemüse sowie Obst ein. Wenn du Lust hast, kannst du dir auch vorher schon Gedanken machen, welches Essen du zubereiten möchtest und nach Rezepten dafür schauen. In unserem Blog findest du einige Inspirationen. :)

Tipp 5: Denke an funktionelle Kleidung

Du wirst beim Campen viel Zeit im Freien verbringen. Daher solltest du an funktionelle und warme Kleidung denken. Packe nur das ein, was du wirklich benötigst um so unnötigen Ballast zu vermeiden! Für abends eignen sich lange Pullis sehr gut, denn sonst wirst du vielleicht von Mücken zerstochen. Eine passende Outdoor-Jacke, sowie -Hose sollten auch auf jeden Fall in deinem Gepäck dabei sein.

Tipp 6: Baue dir dein individuelles Klean-Camping-Set

Unsere Produkte eignen sich perfekt für deinen nächsten Campingtrip um Einwegplastik zu vermeiden und deine Campingausrüstung zu optimieren.

Nimm zum Beispiel immer unsere Klean Kanteen Essensbehälter mit, die sich hervorragend zum Schutz empfindlicher Lebensmittel wie Beeren oder Salat eignen. Unsere Klean Kanteen Classic Edelstahlflaschen kannst du zur Aufbewahrung von Wasser benutzen. Auf einer Wanderung eignen sich besonders gut unsere vakuumisolierten Flaschen - heiße oder eiskalte Getränke sind so immer griffbereit.

Und noch ein toller Tipp: Mit unseren Klean Kanteen Tumblern in verschiedenen Größen kannst du einen leckeren Kakao oder Kaffee am Morgen immer schön warm genießen!

Und kennst du schon unsere neuen Camp Mugs? Noch nicht? Dann wird es aber höchste Zeit! Diese Neuheit ist perfekt für dein Outdoor Abenteuer. Mit diesen Mugs ist dein Getränk immer bestens isoliert und zudem sehen die Mugs auch noch stylisch aus und sind sehr nachhaltig, denn sie bestehen zu 90% aus recyceltem Edelstahl. 

Tipp 7: Hinterlasse keinen Müll und auch keine Spuren

Ein wichtiger, aber genauso logischer Tipp: Hinterlasse den Platz so, wie du ihn vorgefunden hast. Nimm deinen Müll mit, achte darauf die Natur nicht zu beeinträchtigen und denke immer daran: Hinterlasse keine Fußspuren, sondern sammle nur Erinnerungen! :) Zum passenden Shirt zu dieser Philosophie gelangst du hier.

Wir hoffen, wir konnten dir mit diesen Tipps richtig Laune aufs Camping machen und wünschen dir viel Spaß bei deinem nächsten Abenteuer!

 

 

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.